Individuelle Förderung und Unterstützung

Mit dem Begriff der Individuellen Förderung verbinden wir das pädagogische Prinzip, jedes Kind und jeden Jugendlichen bei der Entfaltung seiner individuellen Chancen und Potenziale zu unterstützen. Dazu hat das Ernst-Barlach-Gymnasium eine Unterrichts- und Schulkultur entwickelt, die den folgenden Zielen verpflichtet ist:

Wir wollen …

  • Kinder und Jugendliche als ganzheitliche Persönlichkeiten sehen,
  • sie gleichermaßen fördern (im Bereich ihrer Schwächen) und fordern (im Bereich ihrer Stärken)
  • auf ihre individuellen Bedürfnisse und Interessen/Neigungen eingehen
  • ihre Basiskompetenz der Bewältigung individueller Lebenssituationen stärken
  • (zusammenfassend) jedem Kind und jedem Jugendlichen eine möglichst optimale Nutzung seiner individueller Ressourcen in allen Bereichen des fachlichen und sozialen Lernens ermöglichen

Die folgende Übersicht zeigt alle Elemente unseres Schulprogramms auf, in denen das Konzept der Individuellen Förderung am EBG bereits praktiziert wird (schwarzer Druck). Die blau dargestellten Passagen beinhalten Projekte, die zurzeit noch entwickelt, überarbeitet oder erprobt werden.

Hier finden Sie eine Übersicht zur Individuellen Förderung am EBG

error: Content is protected !!