“Gute Schule 2020” – unsere Schulpflegschaftsvorsitzenden informieren

“Gute Schule 2020” – unsere Schulpflegschaftsvorsitzenden informieren

Betriebsausschuss Sitzung 2 der Stadt // Anfrage Infos Programm Gute Schule 2020

Nachdem  unsere Schulpflegschaftsvorsitzende Fr. Barg schon in den letzten Betriebsausschusssitzungen fragte, wie die Gelder aus dem Programm “Gute Schule 2020” an die Castroper Schulen verteilt werden, bekamen wir gestern eine Antwort von der Sozialdezernentin Regina Kleff.
Die Stadt fragt bis 2020 rund 9 Mio. Euro für alle Castroper Schulen vom Land NRW ab. Es wurde eine Prioritätenliste in Absprache mit dem Immobilienmanagement der Stadt und den Schulen erstellt, welche Maßnahmen umgesetzt werden können und welche nicht. Maßnahmen, welche unsere Schule betreffen, möchten wir hier kurz auflisten. Die Liste wurde uns freundlicherweise vom Ausschuss zur Verfügung gestellt, bzw. sie ist über das Ratsinformationssystem der Stadt zugänglich.

Schnupperwochen für Viertklässler sehr gut angenommen!

Schnupperwochen für Viertklässler sehr gut angenommen!

Die vom 13. bis 23.11 stattfindenden Schnupperwochen für Viertklässler gehen heute zu Ende. Rund 130 Grundschülerinnen und Grundschüler der verschiedensten Castroper Grundschulen nahmen dabei die Möglichkeit wahr, einen ganzen Schultag lang das vielfältige Angebot unserer Schule inklusive Mittagessen kennenzulernen. Gerade das System “Lernzeiten statt Hausaufgaben” stieß dabei auf große Begeisterung. Begleitet wurde jedes Grundschulkind von einem Paten der 5. oder 6. Klasse, denen wir auf diesem Wege auch noch einmal recht herzlich danken wollen.
Preisverleihung EBGeht 2017

Preisverleihung EBGeht 2017

Vor den Sommerferien wurde zum dritten Mal unser Sponsorenlauf EBGeht durchgeführt. Unsere Schülerinnen und Schüler erwanderten eine Sponsorensumme von insgesamt 6174,69 Euro. Am Donnerstag, den 9. November 2017 fand durch Hr. Dr. Mayer die Ehrung derjenigen Klassen statt, welche die höchsten Spendenbeträge erwandert haben.

Die dritthöchste Spendensumme erwanderte die Klasse 7e und erhielt als Anerkennung zwei große Weingummiboxen. Den zweiten Platz belegte die Klasse 6d. Die Schülerinnen und Schüler erhielten eine Weingummibox sowie einen neuen Klassenball. Unsere Klasse 6c durfte sich über einen zusätzlichen Wandertag, welcher mit 100,-  Euro durch die Schule bezuschusst wird, freuen. Sie hat den höchsten Spendenbetrag erwandert.

Herzlichen Glückwunsch an die drei Gewinnerklassen!

Zudem möchten wir uns an dieser Stelle bei allen UnterstützerInnen und unseren Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement bedanken.

Und was passiert nun mit der erwanderten Spendensumme?

Wie bereits angekündigt wurden 20% der Summe an die Stiftung Menschen für Menschen gespendet, welche bereits jahrelang durch die Schule unterstützt wird.

Der Restbetrag fließt in die Gestaltung unseres Schulgeländes. Unsere Schülerinnen und Schüler haben sich seit mehreren Jahren zwei weitere Fußballtore für den Schulhof gewünscht, welche nun endlich bestellt werden konnten. Die Lieferung und Montage der Tore wird in voraussichtlich vier Wochen erfolgen. Die übrig gebliebene Summe wird ebenfalls in die Schulhofgestaltung fließen. Hier stehen zum Beispiel die Anschaffung von Schaukeln oder einer fest installierten Slackline im Raum. Im Zuge des kommenden Adventsbasars wird es noch eine Umfrage zu Wünschen der SuS geben.

Hier geht es zur Bildergalerie. Einfach auf das Foto klicken.

Die EBG – Bücherbörse ist online!

Die EBG – Bücherbörse ist online!

Endlich ist es soweit. Die EBG – Bücherbörse ist online und kann von allen EBGlern genutzt werden.
Auf unserer Desktop Version der Homepage ist am linken Rand nun ein Button zu unserer Bücherbörse zu finden. Über den dort gespeicherten Link gelangen Sie auf eine neue Seite, auf der ab sofort schulisch relevante Bücher angeboten bzw. gekauft werden können.

Link Bücherbörse: https://buecherboerse.ebg-castrop.de/

Sie müssen sich dafür nur über den Login – Button anmelden und den Link in der Bestätigungs – email anklicken. Das Anbieten und Kaufen der Bücher läuft ähnlich wie bei ebay – Kleinanzeigen. Sie bieten beispielsweise ein Englisch – Übungsbuch in der Kategorie Klasse 5 an, bekommen dann vom Interessenten eine Email, einigen sich auf den Preis und organisieren beispielsweise die Übergabe in der Schule über Ihr Kind.

Sollten Sie Fragen zur Bücherbörse haben, können Sie gerne eine email an ulrike.kuhlmann@freenet.de schreiben.

error: Content is protected !!